· 

Der Workshop wurde ge-rockt!

Ein dickes Lob an alle vier Teilnehmer! Keiner hatte sich zuvor mit dem Nähen von Kleidungsstücken beschäftigt, zweien war die Nähmaschine völlig fremd, doch alle haben sich erfolgreich an zwei Tagen ihren ersten Rock bzw. Tunika genäht. Es wurde viel gebügelt, gedampft, gesteckt, zugeschnitten und letztlich sind auch die Nähmaschinen regelrecht heiß gelaufen. Vielen Dank auch noch einmal an Philips für die Bügelstationen, dank beider Geräte kam es nie zum Bügelstau und nix wurde verbrannt.

Die Ergebnisse sprechen für sich. Es war eine tolle, gemütliche und harmonische Runde, die gemeinsam viel gelernt, gelacht und letztlich eines der schönsten Hobbys für sich entdecken oder weiterentwickeln konnte. Ich freue mich auf weitere Workshops, denn es macht mir mindestens genauso viel Spaß zu sehen, wie mein Wissen zu neuen Lieblingsteilen verhilft! Und da der kleine Nadelkissenelefant, welcher von jedem Teilnehmer als Einstieg genäht wurde, so gut ankam, gibt es hier den Schnitt zum kostenlosen Download mit Nähanleitung :)

Die nächsten Workshoptermine findet ihr hier.

 

Download
Kostenloses Schnittmuster: Elefant Nadelkissen zum Download
Schnitt Elefant - Download - Julia Starp
Adobe Acrobat Dokument 2.0 MB

Ich habe den ersten Nähkurs meines Lebens gemacht und war eher skeptisch, ob es mir gelingt etwas tragbares zustande zu bringen. Jetzt nach dem Kurs bin ich restlos begeistert. Ich habe es tatsächlich geschafft einen total süßen Cordrock zu nähen, der toll aussieht, absolut tragbar ist und kein bisschen wie ein erster Versuch. Danke Julia für die tolle individuelle Betreuung, den individuell angefertigten Schnitt und die fantastische Anleitung und Hilfestellung beim Nähen, die diesen Kurs definitiv von anderen Nähkursen abhebt. Mein Fazit: Der Kurs hat mich tatsächlich mit dem Nähfieber infiziert und ich freue mich schon auf den nächsten.

Mirja

Im Näh-Workshop habe ich alleine einen Rock genäht, den ich wirklich gerne trage! In der entspannten Atmosphäre im Atelier, habe ich mit Julias netter Anleitung gar nicht gemerkt wieviel ich, als ziemliche Anfängerin, durch das "learning by doing" gelernt habe. Zuvor hatte ich nur einfache Dinge ohne Anleitung genäht. Nach dem Kurs sind mir die einzelnen Schritte viel klarer und fallen mir leichter.

Es war auch sehr bereichernd, nebenbei zuzuhören, wie eine bereits erfahrenere Hobby-Näherin mit Julia an Schnitt, Design und Umsetzung gearbeitet hat.

Vielen Dank für den tollen Workshop!

Martina


Liebe Julia,

vor zwei Wochen durfte ich an deinem ersten Workshop teilnehmen und war so begeistert!!

So einfach hatte ich mir das wirklich nicht vorgestellt. Aber in nur wenigen Stunden war ich stolze Besitzerin einer richtig tollen Tunika. Der Schnitt war perfekt von dir auf meine Maße angefertigt. 
Durch deine wirklich professionelle Anleitung und ruhige Art, hatte ich immer das Gefühl, am perfekten Ort zu sein! Ein Foto meiner fertigen Tunika schicke ich dir bald zu. Und garantiert wird der Schnitt noch oft nachgenäht!!

Liebe Grüße

Evi

Alles in Allem war es ein grandioser Workshop. Ich hatte sehr viel Spaß und hätte nie gedacht, dass ein untalentiertes Wesen wie ich es bin, fähig ist, so etwas anzufertigen. Durch diesen Workshop habe ich vieles gelernt, jedoch leider auch vieles vergessen (z.B.: wie man diesen Knoten in den Faden bekommt, nachdem ich die Nadel zweimal durch den Faden gelegt und zugezogen habe und der Knoten dennoch nicht gelingen mag :) ). 

Mit viel Witz und guter Laune wurde ein sehr gutes Umfeld geschaffen und auf Fragen wurden erstklassige Antworten geliefert sowie Hilfestellungen gegeben.

Auch der Aspekt der Zeit war sehr gut gestaltet, da man ohne das man es mitbekommen hatte und vlt. dennoch nicht fertig wurde, weiterarbeiten konnte, da auch überzogen werden konnte, was mir zu Gute kam.

Ich habe nun ein anderes Bild von der Modewelt bzw. den Schneidern von Kleidungsstücken bekommen und zolle den Menschen, welche dieses Gewerbe täglich machen müssen/möchten, meinen größten Respekt.

Alex