Die Fairy Tale Heroes – Fotoshootings abgeschlossen

Und nun… ja nun sind alle Märchen fertig, alle Fotos in diversen Kästen und eine lange und aufregende Reise beendet. Oder?

Nein nicht ganz, denn jetzt geht es erst wirklich los!
Im Herbst wird ein kleines Kunstwerk erscheinen, die Weichen für den Buchdruck sind gelegt. Und es bleibt spannend! Wie wird es tatsächlich aussehen? Wie fügen sich die modernen Bilder in die alten Texte ein? Wie wird es gefallen? 14 unterschiedliche Märchen mit 14 unterschiedlichen Interpretationen. 9 Fotografen und 40 Models sowie insgesamt 124 beteiligte Personen. Insgesamt über 20.000 gereiste Kilometer haben ca.14.000 geschossene Bilder hervorgebracht, von denen nur die besten für die jeweiligen Geschichten ausgewählt wurden.

Alles was denkbar ist, ist möglich! Zu Beginn der Idee vor etwa einem Jahr, war es noch ein hübsches kleines Luftschloss. An meinem Geburtstag brachte mich ein guter Freund auf die Idee, ein Buch zu gestalten. Und nun ist es fast da, das Fairy Tale Heroes Märchenbuch!

Das gemeinschaftliche Kunstprojekt ist für die Unterstützung eines ganz besonderen Vereins. Vor 25 Jahren legte in Hamburg der Verein Verwaiste Eltern und Geschwister Hamburg e.V. wesentliche Impulse zur bundesweiten Vernetzung diverser Gruppen und Vereine und organisierte damit eine reelle Anlaufstelle für trauernde Eltern und Geschwister.

So schön das Buch auch werden wird ich wünsche mir, es hätte einen anderen Grund dafür gegeben… . Es ist ein Gedenken, an Moritz und alle Kinder die leider nicht mehr hier sein können.

Das Buch ist gewachsen, die Komplexität der Idee bedurfte und bedarf viel Erklärung. Die Verwirklichung dieses einmaligen Projektes ist vor allem dem Vertrauen der vielen Beteiligten zu verdanken.

Wie kann etwas in einfachen Worten erklärt werden, was es noch gar nicht gibt? Wo jeder einzelne Mitwirkende zur Gestaltung beiträgt und es dadurch zu einem großen gemeinsamen Kunstprojekt wird. Es war nicht vorhersehbar, wie es tatsächlich aussehen wird.

Die Umsetzung funktioniert nicht allein durch Manpower. Drei wichtige Sponsoren legen den Grundstein auch finanziell an der Umsetzung arbeiten zu können.

Q10 Magic Power, die aktivierende Körperpflegeserie mit Trinkemulsion und Körper- sowie Gesichtscreme ist der Goldmarie-Partner.

WWS-Strube GmbH ist der Kulturdienstleister im Bereich Sicherheit, Reinigung und Zeitarbeit, der Schneewittchen-Partner.

Philips, der Elektrokonzern unterstützt das Projekt als Rapunzel-Partner.

Ein weiterer Meilenstein ist die Crowdfunding Aktion bei startnext.de. 10.000€ mussten gesammelt werden um den Druck des Buches abzusichern. Es wurde geschafft!

Die erste Phase der Fotoproduktion ist nun abgeschlossen. Aufregend war es, anstrengend sicher auch, aber vor allem ein unglaublich großer Teamgeist der zum Erfolg führte.

Die Schaffensphase aus Kreativität, Improvisation, Engagement und viel Herzlichkeit war eine der ereignisreichsten Zeiten die ich bislang erleben durfte. Dafür vielen Dank!

Nun machen wir erst einmal ordentlich Druck, damit wir Euch bald schon zeigen können, wie sich unsere Märchenhelden in den Fotoshootings von ihrer wandelbarsten Seite zeigen.

Hier noch einmal einige Highlights der making ofs aus den Fotoshootings.
mehr auf fairytaleheroes.de

Default Gallery Type Template

This is the default gallery type template, located in:
/var/www/vhosts/starp-shop.de/httpdocs/wordpress/wp-content/plugins/nextgen-gallery/products/photocrati_nextgen/modules/nextgen_gallery_display/templates/index.php.

If you're seeing this, it's because the gallery type you selected has not provided a template of it's own.

 

Kategorien