Projekte

Projekte · 01. Juni 2014
Aus Alt mach Neu. Alte Werbeplakate mit einer Größe von 100qm werden zu stylischen Taschen und Accessoires verwandelt. In einem Workshop mit OTTO werden ausgewählten Bloggern und Hobbynäherinnen die diversen Möglichkeiten der Gestaltung gezeigt.

Projekte · 01. März 2013
Seit 2013 arbeitet Julia Starp eng mit dem Elektronikkonzern Philips zusammen. Als Beraterin und Testerin der Philips Perfect Care Dampfbügelstationen. In dieser Zusammenarbeit werden ebenfalls Workshops für Blogger und Presseveranstaltungen umgesetzt.

Projekte · 01. Februar 2013
In Zusammenarbeit mit dem bekannten Berliner Künstler und Mauermaler Kiddy Citny entstand im Sommer 2012 die Kollektion "SHE". Nach dem großen Erfolg auf der Berlin Fashion Week wurde die Kollektion erneut im "tim" dem Textil- und Industriemuseum Augsburg im Rahmen einer Modenschau präsentiert. Im Anschluss folgte eine Ausstellung der bemalten Couturekleider im Foyer des Museums.

Projekte · 01. Januar 2013
Die innovative coating Technologie von valure (by BASF) ermöglicht es, jeden beliebigen Untergrund mit einer besonderen Haptik und Struktur zu beschichten. Diese erzeugt ein haptisches Gefühl von Leder, Velours oder Satin. Als Prototypen wurden für die erstmalige Präsentation u.a. ein Damenmantel und eine Herrenweste kreiert.

Projekte · 01. Oktober 2012
Seit 2012 werden regelmäßig Accessoires für die Mitarbeiter der W.W.S. Strube GmbH produziert. Diese kommen in der Bewachung von Museen und weiteren Kultureinrichtungen zum Einsatz.

Projekte · 01. Februar 2012
Der Eco Republic Shop von OTTO vertreibt eine exklusiv von Julia Starp entwickelte Kollektion. In den Jahren 2012 und 2013 werden diese über den OTTO-Katalog und Online verkauft. Die Kollektion umfasst eine Casual Wear Kollektion aus GOTS (Global Organic Textile Standard) zertifizierten Materialen und stammt aus fairer Herstellung.

Projekte · 01. Juli 2011
Erstmals wurden die Hostessen des Automobilkonzerns BMW in komplett nachhaltiger Kleidung ausgestattet. Passend zur Premiere des BMW i8, das erste Elektroauto welches BMW auf den Markt gebracht hat. Die Damen tragen ein elegantes Etuikleid mit einer sportlich- legeren Bolero Jacke. Alle Materialien sind nach dem GOTS (Global Organic Textile Standard) zertifiziert, die Kleidungsstücke wurden in Polen produziert.

Projekte · 01. Oktober 2010
Ausstattung der beiden Hauptdarsteller Jana Ina und Giovanni Zarella für ihren Auftritt auf dem Eis.